One Pot Pasta im Instant Pot -vegan-

So ihr Lieben,

Heute gibts wieder ein Rezept.
Inspiriert von diesem hier und jenem da. Eine doppelte Premiere für mich, denn ich hatte vorher weder jemals eine One-Pot-Pasta gemacht, noch Nudeln im Instant Pot gekocht. Aber ich dachte mir: irgendwie muss man die 2 Inspirationen (s.oben) doch zusammemschmeißen können.

image

Zutaten:
500g Vollkornnudeln
500g Pilze
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1/2 Packung TK-Spinat
400ml Gemüsebrühe
400ml Pflanzenmilch nach Wahl
Salz, Pfeffer
Hefeflocken
Zwiebelschmalz zum Anbraten

Also, das ging so:
2 TL Zwiebelschmalz im Sauté-Modus erhitzen und in Scheiben geschnittene Pilze und gewürfelte Zwiebel, sowie gehackten Knoblauch andünsten. Ggf. Wasser aufgießen. Dann kommt der gefrorene Spinat dazu. Alles mit Salz, Pfeffer und Gemüsebrühe würzen. Mit Pflanzenmilch wird dann Flüssigkeit aufgegossen bis ca. 500-750ml Wasser-Pflanzenmilch-Gemisch im Instant Pot sind.

image

Dann kommt nur noch die Pasta rein und die Kochzeit unter „Manuell“ auf 2 Minuten einstellen.

image

Deckel drauf und der Rest wird vom Instant Pot erledigt.

Jetzt nur noch nach belieben nachwürzen. Evtl. etwas Hefeflocken verwenden.

image

Lasst es euch schmecken.

Beste Grüße

Eure Woodstock

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s