Vegane Muffins für die Kaffeetafel (secretly healthy 🤐😉)

Hallo ihr Lieben ♥!

Die Woche war wieder picke-packe vollgestopft mit Terminen (natürlich alles rund um den kleinen Knirps 😅)

Am Donnerstag hatten wir Besuch von den Mädels aus dem Geburtstvorbereitungskurs mit ihren Zwergen. Das Wetter war wider erwarten sehr schön und so konnten wir alle gemütlich im Garten im Schatten auf der Wiese sitzen und ein bisschen Kaffee trinken und Kuchen essen. Der Star 😎⭐ auf der Kaffeetafel (oder Picknickdecke 😊) war wieder der Schoko-Kirsch-Kuchen von veggi Leo, von dem ich euch ja hier in meinem Fazit zum Osterbrunch schon mal berichtet habe.

Eine kleine aber nicht weniger bescheidene Nebenrolle 🤗 hatten die Coffee Cake Muffins von Chocolate Covered Katie, die ich euch aber heute vorstellen möchte.

Sie sind nicht nur lecker und vegan, sondern auch noch gesund (psst… 🤐😉😁), denn sie enthalten viele Ballaststoffe, kaum Fett und einer hat nur ca. 150 Kalorien (falls das jemanden interessiert 🤷)

Hier also schnell das Rezept

(ich habe zum Abmessen der Mengen immer die gleiche Tasse verwendet ⛾)

Ihr braucht:

🍮 1 Tasse Dinkelvollkornmehl

🍮 1/4 Tasse Kokosblütenzucker (es geht aber auch jeder andere Zucker bzw. Zuckerersatz wie Xylit o.ä.)

🍮 2 TL Backpulver

🍮 1 Pkg. Vanillezucker

🍮 1 Prise Salz

(alle trockenen Zutaten verrühren und in einer separaten Schüssel die folgenden flüssigen Zutaten vermengen)

🍮 1/2 Tasse Pflanzenmilch eurer Wahl

🍮 2 TL Essig (Ich habe Apfelessig genommen)

🍮 1 1\2 EL Apfelmus oder Öl eurer Wahl

🍮 1/2 Tasse Erdbeeren in kleine Stücke geschnitten (oder andere Beeren eurer Wahl)

Für die Streusel:

🍮 2 EL Mehl

🍮 3 EL Kokosblüten- oder braunen Zucker

🍮 1 1/2 EL Haferflocken

🍮 2 EL Apfelmus (oder Öl eurer Wahl)

Optional Für die Glasur:

🍮 2 EL Puderzucker

🍮 1 TL Pflanzenmilch eurer Wahl

Trockene zu den nassen Zutaten hinzufügen und alles zu einem Teig verrühren. Zum Schluss die Erdbeeren grob unterrühren.

Alles in Muffinförmchen füllen, die Streusel darauf verteilen und bei 180°C Umluft auf mittlerer Schiene für ca. 20 Minuten (evtl. Säbchenprobe machen) in den Ofen schieben.

Wenn die Muffins abgekühlt sind, könnt ihr noch eine Glasur aus den o.g. Zutaten zubereiten und auf die Muffins geben.

Ich hoffe euch gefällt das Rezept und geht doch mal bei Veggi Leo und Chocolate Covered Katie vorbei! Es lohnt sich!

Liebste Grüße

Eure vegan creative Mama

Woodstock 🙋

Advertisements

Schnelle vegane Flammkuchen

Irgendwie hatte ich wieder mal Lust auf Flammkuchen. Ich weiß, eigentlich ist es dafür die völlig falsche Jahreszeit. Schnell sollte es auch noch gehen, denn mit einem 4 Monate alten Säugling zählt jede freie Minute 😁.

Da habe ich mich erinnert, dass ich mal irgendwo gesehen habe, dass man für die Flammkuchen-Basis auch einfache Wraps nehmen kann. Also kurz gegoogelt und -Tatsächlich- habe ich dafür einige Rezepte gefunden.

Hier also meine schnellen veganen Flammkuchen:

Ich habe folgendes genommen:

🍕 Wraps / Dürüm

🍕 Hafer-Sahne

🍕 Gemüsebrühe-Pulver

🍕 2 Tl Speisestärke

🍕 Lauch

🍕 Getrocknete Tomaten

🍕 Bärlauch (jaaaa der wächst schonwieder im Garten! 💪🙌)

🍕 Schnittlauch

Die Zubereitung könnte einfacher nicht sein 🙄 😅 :

Fladen aufs Blech, aus Hafer-Sahne, Speisestärke und Gemüsebrühe-Pulver (nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Schnittlauch , Gewürzen ergänzen) eine Creme anrühren und auf den Fladen verteilen. Zutaten (ihr könnt natürlich auch eure Lieblingszutaten wie zum. Bsp. Räuchertofu, Zwiebeln, Spargel, Kürbis usw. verwenden) klein schneiden und ebenfalls darauf verteilen.

Das ganze dann bei 180°C Umluft circa 15 Minuten backen.

Fertsch (wie der Sachsen-Anhaltiner in mir sagen würde)! 😁🍕😋👌

Vielleicht auch eine Inspiration für euch? 🤔🤓

Guten Appetit wünscht

Eure Woodstock

Vegane Osterbrunch-Rezepte (Fazit)

Huhu 👋

Hier noch kurz das Fazit zu den Veggi Leo Osterbrunch Rezepten, die ich ausprobiert habe:

An Karfreitag gabs den veganen Heringssalat und der war einfach göttlich und auch mein Mann war schwer beeindruckt!

Ab Ostersamstag gäbe es zum Frühstück dann noch den leckeren veganen „Eiersalat“, der war auch suuuuuperlecker! 😋👌

Zum Kaffee habe ich den leckeren Schoko-Kirsch-Kuchen ausprobiert und schon 2 mal nachgebacken, weil er so schnell und einfach geht. Meine Gäste waren begeistert und haben alle nach dem Rezept gefragt 😁:

Und ebenfalls gut gelungen sind diese Zwiebel-„Käse“-Stangen aus Blätterteig:

Leider war das italienische Kräuterbrot ein absoluter Fail, aber vllt werde ich es trotzdem nochmal versuchen. Die getrockneten Tomaten waren zu salzig, die werde ich beim nächsten Mal vorher abwaschen und wässern, damit sie etwas milder sind. Ausserdem werde ich nur 1 Knoblauchzehe verwenden, war mir auch zu viel. Und damit er diesmal auch gleich richtig durchbäckt und in der Mitte nicht immernoch flüssig/teigig, werde ich auf die richtige Herdeinstellung achten bzw. bei der guten alten Umluft – Herdeinstellung bleiben 😁

Aber alles in allem eine sehr gute und leckere Bilanz 😋👌

Ich kann euch nur empfehlen die Rezepte mal auszuprobieren.

Beste Grüße

Eure Woodstock 😘

Vegane 7-Minuten-Lasagne aus dem Instant Pot

Leute,

Man soll die Blogbeiträge ja schreiben, wie sie (einem zu-) fallen, oder wie war der Spruch?!? 🤔😁

Aus aktuellem Anlass -ich habe es heute zum ersten Mal ausprobiert- hab ich hier noch ein super Rezept für eine 7-Minuten Lasagne.

Wenn man etwas mehr Zeit hat als ich heute und sich etwas mehr Mühe gibt, kann man das Rezept auch an der ein oder anderen Stelle noch etwas ausfeilen. Aber als Basic-Rezept dient es sehr gut. Die Inspiration habe ich von dem Meal Plan der letzten Woche von www.getmealplans.com

Los geht’s! 😊

Die Zutaten:

🍴 Lasagne Nudelplatten

🍴 2 Dosen stückige Tomaten mit Basilikum

🍴 200-300g (Tiefkühl-) Spinat

🍴 evtl. zusätzliches Gemüse eurer Wahl

Für den Tofu-Ricotta:

🍴 200g Tofu oder 1 Dose Kichererbsen

(Wer mehr Ricotta in der Lasagne verwenden möchte, nimmt hier bei allem einfach die doppelte Menge)

🍴 1-2 Knoblauchzehen oder 1 Tl Knoblauchpulver

🍴 1 Tl Italienische Kräuter

🍴 1-2 El Hefeflocken

🍴 etwas Zitronensaft

🍴 Salz und Pfeffer nach Geschmack

Die Zubereitung:

1. Den Spinat ggf. auftauen und etwas würzen.

2. Den Ricotta zubereiten: Knoblauch hacken, zusammen mit Tofu und den anderen Zutaten mit dem Pürierstab zu einer Masse vermengen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

3. 1/2 Dose stückige Tomaten auf dem Boden des Instant Pot geben

4. Nudelplatten darauf verteilen, ggf. in kleinere Stücke brechen.

5. Ca. 1/3 der Ricotta-Masse auf den Nudelplatten streichen .

6. Etwas Spinat auf den Ricotta schichten. Ggf. weiteres Gemüse wie Pilze, Möhren, Zucchini etc. darauf verteilen.

7. Mit den/dem Schichten so weiter verfahren und darauf achten, dass die oberste Schicht aus stückigen Tomaten besteht.

8. Ich habe nun nochmal ein halbes bis ganzes Glas Gemüsebrühe vorsichtig am Rand des Instant Pot herunter laufen lassen, damit einerseits unten im Topf nichts anbrennen kann und andererseits die Schichten nicht wieder zerstört werden.

9. Deckel drauf und Ventil auf „sealing“ stellen. Im Manuellen Modus 7 Minuten einstellen.

10. Wenn die Zeit abgelaufen ist noch 10 Minuten warten und dann das Ventil auf dem Deckel auf „venting“ stellen um den restlichen Dampf schnell abzulassen („quick release method“).

11. Wer noch veganen Streukäse im Haus hat, kann den Instant Pot direkt nach der abgelaufenen Garzeit entlüften, den Käse auf der heißen Lasagne verteilen und den Deckel dann für 10 Minuten nochmal verschließen. Dann wird der Käse durch die Restwärme im Instant Pot schmelzen.

Fertig!

Also ich bin immer wieder begeistert von dem was der Instant Pot so alles kann. 😍😎😍😎😍

Würde mich freuen, wenn ihr das Rezept mal ausprobiert. Es ist wirklich ruckzuck fertig.

Zum Schluss noch ein hessischer Gruß:

„Gude Hunger, gude Dorscht Alles annern is worscht!“

Liebe Grüße,

Eure Woodstock 🙋

Hasenmütze(n) 🐰und Oster-Naschbeutel

Hallo zusammen!

Heute zeig ich euch mal wieder was Gebasteltes. Eigentlich was Gehäkeltes. 😊

Für die Mamis (und Babys) mit denen ich aus dem Geburtstvorbereitungskurs noch Kontakt habe, habe ich ein paar Hasenmützen anlässlich der bevorstehenden Feiertage gehäkelt.

Eine Babymützen-Häkelanleitung war im World Wide Web ja schnell gefunden:

Die Ohren habe ich ein bisschen selbst zusammen getüftelt und ein bisschen hier abgeschaut:

Und ruckizucki war die Schnellversion der Hasenmütze 4x gehäkelt.

Dazu gab es noch ein paar österliche Leckerlis in Butterbrottüten als Hasen verkleidet.

Die kurze simple Anleitung dafür findet ihr HIER (Klick)

Jetzt muss ich nur noch eine für meinen eigenen Osterhasen häkeln. 😉

Wenn ihr mögt, schaut doch noch mal bei meinem anderen Basteltipp für Ostern vorbei. Dort findet ihr auch einen kostenlosen Download für österliche Bag-Topper (klickst du hier)

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachwerkeln und ein paar wunderschöne Feiertage mit hoffentlich viel Sonnenschein ☀!

Alles Liebe,

Eure Woodstock

P.S. Wenn ich dazu komme, zeige ich euch noch vor Ostern ein paar vegane Köstlichkeiten, die ich für die Feiertage geplant habe.

Arrividerci (oder so) 😊👋

One-Pot Pasta vegane Nudeln mit Pilzsoße oder Kochen mit nur einer Hand

Hallo ihr Lieben!

Es war mir vorher nicht bewusst, aber als Neu-Mama muss man ja völlig neue Superkräfte entwickeln.

Zum Beispiel in der Disziplin des Einhändig-Kochens. 💁😉😂

Die One-Pot Pasta Gerichte sind perfekt dafür und mein Instant Pot leistet mir in diesem Zusammenhang dabei auch sehr gute Dienste, denn ich muss nicht dabei stehen, wenn er kocht. Das heißt ich kann die ganzen Zutaten einfach nur reinschmeißen, Deckel drauf und ab geht die Luzi! 😊 💪👍

Ich habe es sogar geschafft ein paar Fotos vom letzten Kochversuch für euch zu machen.

Also folgt mir in die Küche, wir machen heute Nudeln mit Pilzsoße. 😋👌

Ihr benötigt :

🍜 1-2 Zwiebeln

🍜 1 Knoblauchzehe(n)

🍜 1 Packung Pilze

🍜 500g Nudeln eurer Wahl

🍜 TK-Erbsen

🍜 400ml Soja-, oder Hafer-Sahne (optional könnt ihr auch einen Teil durch Soja- bzw. Hafermilch ersetzen)

🍜 Salz, Pfeffer Gemüsebrühe

Zwiebeln in Würfel und Pilze in Scheiben klein schneiden, Knoblauch hacken (das muss ich einhändig noch etwas mehr üben 😁)

Dann die Zwiebeln und den Knoblauch mit etwas Wasser oder Öl im Sauté-Modus des Instant Pot andünsten, bis die Zwiebeln glasig sind.

Die Pilze hinzugeben und mit Anbraten, bis sie deutlich an Volumen verloren haben.

TK-Erbsen (Menge nach Geschmack) hinzufügen. Dann nur noch die Nudeln und ca. 1 Liter Gemüsebrühe dazugießen. Deckel drauf und das ganze 1 geschlagene Minute im Manual-Mode kochen lassen. Danach 4 Minuten warten bevor man den Dampf ablässt.

Deckel wieder runter, Hafer-Sahne (oder eure andere Option) dazu, mit Salz, Pfeffer und evtl. noch mehr Gemüsebrühe abschmecken und fertig!

Das ging doch ratzi-fatzi! 😊

Sorry für die schlechten Fotos, aber das ist im Moment das einzige, was ich einhändig hinbekomme… Auch Superkräfte müssen schließlich erst noch trainiert werden… Ich geh dann mal weiter üben. 😂 🏋️

P. S. : Mein „Trainingsgerät“ ist schonwieder 3 Monate alt 😳!

Gehabt euch wohl und bis zum nächsten Mal!

Eure Woodstock 😚👋🙋

Von Tischen und Anzügen

Hallo Leute,

Heute mal der erste Post seit der Geburt unseres Sohnes vor etwas mehr als zwei Monaten.

Ich wollte euch etwas aus 2 verschiedenen Themenbereichen zeigen die aber trotzdem irgendwie zusammen hängen. Aber eins nach dem anderen… 😏

Wir springen erstmal zurück zu der Zeit ganz kurz vor Weihnachten. Da hatten wir nämlich noch einen runden Geburtstag im Familienkreis für den ich schon zu Anfang meines Mutterschutzes die Tischdeko gebastelt habe. Da eine Dame der Jubilar war, habe ich erstmal eine schöne Farbkombination gesucht und mich für Beerentöne und Gold entschieden.

Dann war ich auf Shoppingtour für Deko und Bastelzubehör in dem Farbkonzept. Übrigens war das für mich nicht die schlechteste Möglichkeit meine Zeit zu verbringen 😁. Das könnte ich beruflich machen 😃😎.

Ich habe daraus für jeden Gast ein kleines Gastgeschenk für den Teller, verschiedene Windlichter aus gesammelten Gläsern und eine Laterne gebastelt.

Das war das „Goodie“ für die Gäste. Und hier nochmal die Deko komplett bevor die Gäste kamen:

Die Laterne in der Mitte (auf den Bildern ist sie unbeleuchtet) wurde aus 4 gleichen Bilderrahmen und ein paar kleinen Scharnieren gefertigt. Ich habe die alten Fotos eingescannt, auf die entsprechende Größe vergrößert und mit Gluedots von hinten an den Scheiben befestigt.

Das bringt mich zum 2. Thema…

Zu dem festlichen Anlass habe ich für den kleinen Mann einen Anzug gemietet. Ich wollte euch von einer tollen Möglichkeit berichten Kinderkleidung bei Kilenda (Klick) zu mieten (z. Bsp. für spezielle Anlässe aber auch für den ganz normalen Alltag). Man kann die Kleidung für einen Bruchteil des Originalpreises mieten, so lange anziehen bis die Kleinen rausgewachsen sind (was ja bekanntermaßen schnell der Fall ist) und danach (ggf. in einer größeren Größe weiter mieten oder) ganz einfach zurück schicken, ohne sich später um den Verkauf bzw. ums loswerden um wieder Platz zu schaffen kümmern zu müssen. Eine tolle Geschichte wie ich finde und eine klasse Konzept. Ich habe dort auch teilweise Umstandsmode gemietet. Die braucht man ja auch nur einige Monate und hat sie danach nicht im Schrank rumliegen 😉. Mittlerweile kann man dort auch Spielzeug, Tragetücher, andere Tragen und Babyausstattung mieten. Seit neuestem arbeiten sie auch mit Tchibo zusammen. Also, vorbeischauen lohnt sich. 😉

So sah der kleine Mann dann aus:

Außerdem noch ein Nachtrag zu dem Still-Licht aus meinem letzten Beitrag …

Ich habe da nämlich noch eine kleine Optimierung vorgenommen 🤔💡!

Das LED Licht mit Batterien ist auf Dauer nicht optimal und verbraucht natürlich auch viel zu viele Batterien mit der Zeit. Also hab ich nach einer LED Tropfenlichterkette mit Netzteil und Fernbedienung gesucht und bin bei Amazon auch tatsächlich fündig geworden 😍.

Durch die verschiedenen Helligkeitsstufen, die ich nun einfach vom Bett aus per Fernbedienung einstellen kann, ist das ganze sehr praktisch beim Stillen bzw. Wickeln in der Nacht. Vielleicht hilft der Tipp ja jemandem der hier mitliest, oder jemanden kennt, der für sich noch keine ideale Lösung gefunden hat.

Hier noch kurz der Link zur Amazon LED-Lichterkette mit Netzteil und Fernbedienung (kein Affiliate) 😉, die ich dafür benutzt habe.

Ich hoffe, ich konnte euch mit ein paar meiner Tipps helfen euch den Mami-Alltag zu erleichtern oder euch einfach nur zu eigenen Bastelwerken inspirieren.

Bis zum nächsten Mal 🤗

Eure Woodstock 😘

Max ist da!


Pünktlich zum Entbindungstermin am 04.12.2017 um 0.27Uhr hat unser Sprössling das Licht der Welt erblickt.

Wir sind überglücklich und verabschieden uns erstmal in die Baby-Flitterwochen.

Bis bald, 

Eure Woodstock! 😊 👋 😘👶🏻

DIY Nacht-, Still- und Dekolichter

Da bin ich wieder!

Und wollte euch meine 2 selbstgemachten Still- bzw. Dekolichter zeigen und euch ermutigen diese wirklich einfach nachzumachenden Ideen auch einmal zu versuchen. Entweder für euch selbst, oder vielleicht noch als Geschenkidee für Weihnachten😏 😉?

Zum einen hab ich aus einem Rahmen vom großen schwedischen blau-gelben Möbelhaus und einer LED – Lichterkette ( ebenfalls von dort) eine Lampe gebastelt

Hier einmal unbeleuchtet:

Und hier mit Beleuchtung:

Ich bin dabei 1:1 nach folgendem Youtube – Video vorgegangen.

https://youtu.be/80cxWJ4mmIY

Da ist sehr schön beschrieben, wie es geht, und was man dafür alles braucht.

Das 2. Licht besteht aus etwas Gartendraht und einer LED Drahtlichterkette.

Der Gartendraht wird nach Wunsch in Form gebogen. In meinem Fall in den Namen und einen Deko-Stern. Danach nur alles mit der (hoffentlich genügend langen) LED-Drahtlichterkette umwickeln und auch schon seid ihr fertig.

Hier wieder ein Video in dem ein Stern so gearbeitet wurde. Das Prinzip ist ja immer gleich.

Hier geht’s zum Youtube – Video (Klick)

Und hier auch nochmal ein Video, in dem gezeigt wird, wie man am Besten einen Schriftzug aus Gartendraht biegt. Ich habe sozusagen nur beide Techniken miteinander kombiniert.

Hier geht’s zum Drahtbiegen – Video (Klick)

Und zum Schluss zeige ich euch mein Ergebnis natürlich auch noch:

Aber, da der Schriftzug, den meine Mutter gemacht hat noch viel besser gelungen ist, zeige ich euch den hier auch nochmal. Ich freue mich schon, wenn er mal über dem Babybettchen hängt 😊😇


DIY Baby-Filz-Mobile mit Waldtieren 

Das Mobile für das zukünftige Baby musste natürlich ebenfalls selbst gebastelt werden, da mir im Netz entweder keins gefallen, oder viiiiiiiiiiiiiel zu teuer (teilweise 150€ 😨) war.

Ich wollte als „Drehkreuz“ für das Mobile unbedingt einen echten Ast (hat sich ja beim Thema Wald und Waldtiere sehr angeboten). Also haben wir uns bei einem Spaziergang im nahegelegenen Wald einen auf dem Boden herumliegenden Ast mitgenommen, der die Qualitäten eines Mobileaufhängers 1A erfüllte. 😁 🏞️🌳

Dann habe ich mir im Internet einige niedliche Vorlagen für Waldtiere rausgesucht und bei Photoshop in der für mich stimmigen Größe ausgedruckt.  Es sollte nicht zu klein sein, damit man die Details auf dem Filz auch noch gut erkennt. Und natürlich auch nicht zu groß, sonst könnte man ja auch gleich echte Kuscheltiere ans Mobile hängen.

Die Vorlagen habe ich dann ausgeschnitten und auf den Filz gelegt (den habe ich vorher doppelt gelegt), drumherum mit einem Bleistift die Kontur nachgezeichnet und ausgeschnitten. Was ne Fummelei 🙄😁 😇.  

Die ganzen andersfarbigen kleinen Details wie Schnauze, Füße, Ohren usw. habe ich ebenfalls jeweils aus doppelt gelegtem Filz ausgeschnitten. Durch das Doppeltlegen des Filzes entsteht gleichzeitig immer eine spiegelverkehrte Version des Ausschnitt, den ich gleich immer für die Rückseite verwenden konnte.

Die Schnauzen, Füße und Ohren habe ich der Einfachheit halber mit Textilkleber aufgeklebt, sodass ich mit schwarzem Garn und einer Nadel nur noch die Augen, Nase und Mund aufsticken musste. Das ganze dann immer zweimal und einmal davon in der spiegelverkehrten Version.

Wenn das alles soweit vorbereitet ist, muss man die Figuren nur noch links auf links zusammenlegen und mit einem „Blanket-Stitch“ also einem Decken-Umrandungs bzw. Abschluss-Stich zusammen nähen. Bevor man ganz rum ist, das Füllen mit ein wenig Füllwatte natürlich nicht vergessen! 😊

Ich habe – ebenfalls der Einfachheit halber- alle Tiere mit schlafenden Augen versehen. Das ging viiiiiel schneller 😁 und sieht trotzdem süß aus.

Dann nur noch Angelsehne auf eine Nadel ziehen und damit die Tiere in verschiedenen Längen und wer möchte auch mit zusätzlichen Accessoires versehen am Ast befestigen. Je nach dem, wie es euch gefällt.

Ich habe mal versucht ein paar Fotos vom fertigen Mobile zu machen, aber die Qualität ist nicht so toll, also schonmal Sorry dafür 😅😇

Im Anschluss hänge ich euch hier auch nochmal Videos an, die mir bei der Recherche zur Anleitung weitergeholfen haben.

https://youtu.be/t3i_mGw2o68

https://youtu.be/N9D1KL8Zza8
Das Pilzhaus 🍄 habe ich übrigens  nach DIESER (Klick) Anleitung gehäkelt.  

Ich hoffe, euch gefällt meine Anleitung! 

Bis zum nächsten Mal! 👋

Eure Woodstock